Ein Vater im Alleingang - Bildquelle: Sawhney Sat.1Ein Vater im Alleingang © Sawhney Sat.1

Bei einem Zugriff des SEK am Hamburger Freihafen kommt es zu einem Unfall: Ein Metallbehälter fällt in die Elbe und treibt ans Ufer, wo ihn der kleine Roland findet. Wenig später entdecken ihn seine Freundinnen Lilli und Bianca leblos im Gebüsch, die beiden Mädchen werden kurz darauf mit Vergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Die offizielle Version lautet, die Kinder wurden durch Kampfstoffe aus dem Zweiten Weltkrieg vergiftet - doch Lillis Vater stößt auf Ungereimtheiten ...

Film Details

Landde
Länge97
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1999