Ein Mann wie eine Waffe - Bildquelle: Meier Ein Mann wie eine Waffe © Meier

David Bornett ist Kriminalpsychologe. Michael, neu in der Abteilung und Bornetts Patenkind, bearbeitet eine Reihe bestialischer Mordfälle. Wieder wurde eine weibliche Leiche gefunden, der ein Polizeikugelschreiber im Kopf steckt und ein Amulett entwendet wurde. Michael und Bornett vermuten den Serienmörder in den eigenen Reihen. Während Bornett den Verdacht auf Max lenken will, führen Michaels Recherchen geradewegs zu seinem Patenonkel.

Film Details

Landde
Länge90
Altersfreigabe
Produktionsjahr1998