Dick und Doof - Auf hoher See - Bildquelle: United ArtistsDick und Doof - Auf hoher See © United Artists

Stan und Ollie arbeiten in einer Hupenfabrik, in der es so geräuschvoll zugeht, dass sie nach kurzer Zeit am Rande des Nervenzusammenbruchs stehen. Schon das kurze Ertönen einer Hupe macht sie wahnsinnig und deshalb verordnet der Arzt den beiden eine erholsame Seereise. Aus Angst, auf hoher See nicht zurechtzukommen, bleiben sie jedoch auf einem Boot, das im Hafen vor Anker liegt. Doch sicher sind sie auch hier nicht: Eines Nachts klettert ein entflohener Gangster an Bord ...

Film Details

Landus
Länge58
Altersfreigabeab 6
Produktionsjahr1940