Ben Hur - Bildquelle: Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)© Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Palästina, zur Zeit von Kaiser Augustus: Der römische Soldat Messala, ein Jugendfreund des jüdischen Aristokratensohnes Judah Ben Hur, wird zum Befehlshaber ernannt. Die Freundschaft der Männer zerbricht, als Messala von Judah verlangt, die Aufständischen zu verraten. Ben Hur weigert sich und wird auf eine Sklavengaleere verbannt. Jahre später kehrt er zurück und sinnt auf Rache. Bei einem Wagenrennen im Circus Maximus kommt es zwischen den beiden zum entscheidenden Duell.

Stab + Produktion   Rollen Darsteller
Monumentalfilm USA 1959 Judah Ben Hur Charlton Heston
Regie: William Wyler Quintus Arrius Jack Hawkins
Drehbuch: Karl Tunberg Esther Haya Harareet
Komponist: Miklos Rozsa Messala Stephen Boyd
Kamera: Robert L. Surtees Scheich Ilderim Hugh Griffith
    Miriam Martha Scott
    Simonides Sam Jaffe
    Tirzah Cathy O'Donnell
    Balthasar Finlay Currie

Film Details

Landus
Länge203
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1959

Ben Hur: Die besten Szenen

Film

Die Hirten an der Krippe

Die herrliche Eingangsszene von "Ben Hur": Ein heller Stern geht auf und die Hirten versammeln sich an einem Stall zur Geburt eines kleinen Kindes. Noch weiß niemand, welche Bedeutung das Kind einmal haben wird!
03:15 min

Film

Bittersüßer Abschied von Esther

Ben Hur schenkt der Sklavin Esther die Freiheit. Sie soll einen Kaufmann heiraten, dabei hegen Esther und er seit ihrer Kindheit Gefühle für einander. Werden sie sich wieder sehen?
06:35 min

Film

Messalas Grausamkeit

Messala hat Judah gefangen nehmen lassen. Judah will an ihre frühere Freundschaft appellieren, aber Messala bleibt eiskalt. Er schickt Judah auf die Sklavengaleere und sperrt auch Mutter und Schwester seines früheren Freundes als Verräter ein.
03:29 min

Film

Wasser für den Sklaven Judah

Judah und seine Mitgefangenen werden auf dem Sklaventreck schwer misshandelt. Am Brunnen bekommen erst die Soldaten Wasser und aus reiner Schikane wird Judah das Wasser ganz verwehrt. Da erbarmt sich ein Unbekannter.
04:21 min

Film

Das Heimweh ist stärker

Inzwischen von dem Kommandeur Arrius als Sohn angenommen, führt Judah ein angenehmes Leben in Rom. Aber er muss zurück nach Judäa und erfahren, was aus seiner Familie wurde.
01:44 min