Zwei bei Kallwass
Fr 04.11.2016, 03:25

Zwei bei Kallwass

Tijen Kortak, Rechtsanwältin und Strafverteidigerin bei Richterin Barbara Salesch, hat ein außergewöhnliches Anliegen an Frau Kallwass. Der verstorbene Richard Merker hat in seinem Testament seine uneheliche Tochter Sophie (16) zu seiner Alleinerbin gemacht. Er weiß, dass sein letzter Wille ein Schock für seine Frau Marion und seine beiden Kinder sein wird. Richard bittet Frau Kallwass in einer Videobotschaft die Testamentseröffnung zu begleiten, um seine Familie aufzufangen.

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos