Richter Alexander Hold
Sa 15.10.2016, 04:20

Richter Alexander Hold

Der Lehrling Manuel Kopp soll seinen Chef erschossen haben, weil er sich in dessen Frau verliebt hat. Er behauptet, dass er eine Affäre mit ihr hatte, aber angeblich hat er niemanden umgebracht. Doch wie kommen dann seine Fingerabdrücke auf die Tatwaffe?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos