Richter Alexander Hold
Mi 14.09.2016, 04:25

Richter Alexander Hold

Joachim Vogt wusste nicht, wie ihm geschieht, als ein bewaffneter Schläger ihn in der Wohnung seines Freundes Lutz überfallen, verprügelt und mit einem Messer verletzt hat. Offensichtlich hat der Täter sein Opfer mit dem eigentlichen Bewohner Lutz verwechselt, von dem er Schulden eintreiben wollte. Als die Verwechslung aufgeflogen ist, soll der angeklagte Mario Kaminski versucht haben, Joachim im Rhein zu ertränken. Doch Joachim konnte sich retten ...

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos