Richter Alexander Hold
So 30.10.2016, 03:20

Richter Alexander Hold

Der Angeklagte Jens Küster, der bereits wegen eines Sexualdelikts vorbestraft ist, soll versucht haben, seine Freundin und Nachbarin Sandra zu vergewaltigen. Wollte Jens sich nehmen, was Sandra ihm verweigerte und schlug er sie nieder, als sie sich zu Wehr setzte? Und ist Ronny, der zwielichtige Ex-Freund von Sandra, wirklich ihr Retter?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos