Niedrig und Kuhnt
So 01.01.2017, 07:05

Verabredung zum Tod

Die Gefahren im World Wide Web: Als die 25-jährige Milena Brück mit aufgeschnittenen Pulsadern tot vor ihrem Computer aufgefunden wird, scheint der Fall klar! Sie hatte kurz zuvor in einem Chatroom ihren Selbstmord bis ins kleinste Detail beschrieben und geplant. Hat Milena wirklich ernst gemacht oder gibt es einen Täter, der ihre makabre Online-Spielerei Wirklichkeit werden ließ?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos