Lenßen & Partner
Fr 21.10.2016, 09:10

Vom Spanner verfolgt

Die Stripteasetänzerin Sabine Lemmbach kommt mit zerrissener Kleidung in die Kanzlei - sie ist vor ihrer Arbeitsstelle beinahe vergewaltigt wurden. In Verdacht gerät der Voyeur Michael Bresak, der der Stripperin überall hin folgt. Als die Ermittler ihn ergreifen, hat er ein ungewöhnliches Alibi: Er kann nicht versucht haben, die Mandantin zu vergewaltigen, weil er die Situation zufällig gefilmt hat. Die Ermittler bekommen das Videoband, aber der Täter ist nicht zu erkennen.

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos