Lenßen & Partner
So 18.12.2016, 05:20

Tödliches Eheversprechen

Die schwerkranke Mandantin hat Angst vor ihrem Ehemann. Sie befürchtet, dass er sie umbringen lassen will. Seit sie im Rollstuhl sitzen muss, stellt sie für ihren Mann nur noch eine Last dar. Bei einer Scheidung würde er leer ausgehen, nach ihrem Tod aber ihr gesamtes Vermögen erben. Die Ermittlungen erhärten den Verdacht: Die Tabletten der Mandantin sind mit Strychnin versetzt. Können Lenßen & Partner ihr Leben schützen?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos