Lenßen & Partner
Do 23.07.2015, 23:10

Das Geheimnis des Pfarrers

Betrogene Ehefrau oder übertriebene Eifersucht? Als die Mandantin die Anwälte auf ihren Mann, den sie verdächtigt, eine Affäre zu haben, ansetzt, ist äußerste Diskretion gewünscht: Er ist Pfarrer. Tatsächlich kommt bei den Ermittlungen raus, dass er sie belügt und schon seit über zehn Jahren Liebesbriefe von einer anderen Frau bekommt. Nimmt der Pfarrer die gepredigte Nächstenliebe zu genau und führt heimlich ein Doppelleben?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos