Im Kopf des Verbrechers
So 15.05.2016, 21:55

Im Kopf des Verbrechers

In

Der erste Fall handelt von einer scheinbar unauffälligen Ehe. Doch Hans-Jürgen K. führt ein Doppelleben. Als seine Frau davon erfährt, gibt es für ihn nur eine Lösung: Er engagiert Auftragskiller. Fall zwei handelt von dem rätselhaften Verschwinden einer Frau in Österreich. Über ein Jahrzehnt später macht der Tischler Erich W. ein rätselhaftes Geständnis. Ist hier ein furchtbares Verbrechen geschehen?

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos