Haustier sucht Herz

Die Igeltanreks suchen erfahrene Hände für ein neues Zuhause.

Tanreks

tanreks

Die Fakten

  • Name: -
  • Tier/Rasse: Kleiner Igeltanrek   
  • Alter: unbekannt
  • Geschlecht: Weibchen
  • Gesundheit: gesund
  • Charaktereigenschaften: Tanrekigel sind scheue, zurückgezogene und nachtaktive Tiere und daher Beobachtungs- und keine Streicheltiere.

Vorgeschichte:

Die Tanrekgruppe kam in die Auffangstation, weil einer älteren Dame aus Franken die Zucht der Tiere "über den Kopf gewachsen" war. Auch die Versorgung konnte sie nicht mehr finanzieren, sodass sie die Tiere freiwillig abgab.

Anforderungen ans neue Zuhause:

Igeltanreks sind keine Anfängertiere! Im Idealfall hat der Interessent bereits Erfahrung mit anderen exotischen Säugerarten gesammelt. Die artgerechte Pflege der Tiere erfordert viel Zeit für die Reinigung des Geheges, da die Tiere sehr geruchsintensiv sein können. Sie brauchen ausreichend Möglichkeiten zum Klettern, Graben und Verstecken. Für 1-2 Tiere benötigt man mindestens 1m2 Platz sowie eine Kletterhöhe von mindestens 1m.

Ansprechpartner

Sabine Öfner, Thomas Türbl
Telefon: 089-2180 5030
E-Mail: info@reptilienauffangstation.de

Hinweis

SAT.1 Gold vermittelt die Tiere nicht selbst. Die Vermittlung findet über das jeweilige Tierheim statt, um einen geeigneten Besitzer zu finden.