Die Waltons
Fr 04.03.2016, 09:30

Ein guter Wurf

Hobart Slank (Michael S. McGreevey, r.) wünscht sich nichts sehnlicher, als e...

Der Waisenjunge Hobart Slank, ein ehemaliger Sommergast der Familie Walton, ist mittlerweile 17 Jahre alt und darf das Waisenhaus verlassen. Er überlegt, wie es für ihn in Zukunft weitergehen soll - am sehnlichsten wünscht er sich, ein erfolgreicher Baseballspieler zu werden. John-Boy hilft ihm, eine gute Gage auszuhandeln, als er von einem Verein engagiert wird. Doch dann passiert etwas Schreckliches: Hobart bricht sich die Wurfhand. Der Junge ist verzweifelt ...

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos