Bonanza
Di 01.03.2016, 08:55

Das Lied der Gerechtigkeit

Colter Preston (Randy Boone, l.) kehrt nach 15 Jahren nach Virginia City zurü...

Colter, dessen Vater in Virginia City gehängt worden war, kehrt als verbitterter junger Mann zurück. Er macht Ben Cartwright für den Tod seines Vaters verantwortlich. Nun will er sich rächen. Durch einen Meineid gelingt es ihm, Ben vor Gericht zu bringen. Tatsächlich wendet sich das Blatt zuungunsten Bens. Da betritt die Witwe jenes Mannes den Gerichtssaal, den Colters Vater damals angeblich erschossen haben soll ...

Kommentare

SAT.1 Gold kostenlos